AGB

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

  1. Vertragspartner ist GeoNatours, Inhaberin Dr. Anke Dürkoop (Dipl-Geol.), Blumenweg 1, 01109 Dresden, Tel.: +49 1742982658.

  2. Die Teilnahme an einer Wanderung wird möglich, wenn der/die Teilnehmende sich vor der Wanderung angemeldet hat. Ihre Buchungsanfrage wird schriftlich bestätigt und gilt dann als verbindlich.

  3. Voraussetzung für die Teilnahme an den Wanderungen ist, dass der/die Teilnehmende gesund ist und entsprechend der Angaben ausgerüstet ist (festes Schuhwerk, Regensache, Proviant).

  4. Die Zahlung der Wanderungen erfolgt per Überweisung oder Barzahlung nach Rechnungslegung bis zum Beginn der Wanderung.

  5. Aufgrund höherer Gewalt, die eine Wanderung oder Tour erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, können beide Vertragsparteien von dem geschlossenen Vertrag zurücktreten. Höhere Gewalt ist nicht schlechtes Wetter, da in dem Fall die Wanderungen mit entsprechender Ausrüstung und Kleidung dennoch durchgeführt werden können. Bei Rücktritt vor Beginn der Wanderung  aufgrund höherer Gewalt wird die geleistete Zahlung zurückerstattet. Bei höherer Gewalt nach Beginn der Wanderung  wird die geleistete Zahlung teilweise erstattet.

  6. Für Umbuchungen kann GeoNatours einen Mehraufwand berechnen.

  7. GeoNatours erbringt die vereinbarten Leistungen mit der erforderlichen Sorgfalt und haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Es wird hiermit darauf hingewiesen, dass im öffentlichen Raum, allgemein in der Natur und im Wald sowie in Landschafts- und Naturschutzgebieten ein erhöhtes Verletzungsrisiko besteht. Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt aufgrund eigener Verantwortung.

  8. Es besteht ein Rücktrittsrecht von den gebuchten Wanderungen. Ein Rücktritt ist jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich und muss schriftlich erfolgen. Für die anteilige Erstattung der bereits geleisteten Zahlung gelten folgende Stornierungsgebühren:

  • vom 30. bis zum 15. Tag vor Beginn: 20% Stornierungsgebühr

  • vom 14. bis zum 2. Tag: 50 % Stornierungsgebühr

  • ab dem Tag vor Beginn oder bei Nichtantritt: 100 % Stornierungsgebühr des Preises.

Es besteht eine Berufshaftpflichtversicherung für Personen- und Vermögensschäden über die Bernhard-Assekuranz.